was successfully added to your cart.

Raphaël Vogt: Bester Film beim 99 Fire Films Award

Raphaël Vogt gewinnt zusammen mit dem Team „BIK Pictures“ den mit € 9.999 dotierten ersten Preis beim 99 Fire Films Award für den besten Film von rund 3500 eingereichten Kurzfilmen. Das abgebildete Team hat dabei den Filmstoff für „Glücklich“ gemeinschaftlich entwickelt und umgesetzt.

Foto: Privat